fbpx
DIY-Anleitung: Hübsche Autoschleifen im Vintagestil

DIY-Anleitung: Hübsche Autoschleifen im Vintagestil


Als ich selbst vor der Aufgabe stand Autoschleifen herzustellen, fragte ich mich nur: Wie um Gottes Willen soll ich gerade symmetrische Schleifen hinbekommen?

Vielleicht kennt ihr das auch von euch selbst. Man will für Geschenkverpackungen nur noch schnell eine schöne Schleife binden. Diese entwickelte bei mir jedoch jedes Mal ihr Eigenleben und drehte sich in alle möglichen Richtungen, jedoch nie mittig.

Genau für dieses Problem habe ich eine tolle Lösung für euch :·)

 


 

  • 2 Stücke von einem Pappkarton
  • Schere
  • 8 Schaschlikspieße
  • 4 Wäscheklammern
  • Und natürlich Bänder in den Farben eurer Wahl

 


 

SCHRITT 1

Um eine Schleifenhilfe zu erstellen benötigt ihr nun 2 Stücke von einem Pappkarton. In die Seiten dieser Pappkarton- Stücke steckt ihr nun die Schaschlikspieße in die bereits vorhandenen Löcher in folgenden Abständen:

Pappe 1: Spieß- 5,5cm Abstand- Spieß- 1cm Abstand- Spieß- 5,5cm Abstand- Spieß
Pappe 2: Spieß- 3,8cm Abstand- Spieß- 1cm Abstand- Spieß- 3,8 cm Abstand- Spieß


SCHRITT 2

Bänder zuschneiden: Ich habe mein größeres Band 50cm lang geschnitten und das kleinere 35cm, das könnt ihr aber natürlich handhaben, wie es euch am besten gefällt.


SCHRITT 3

Legt das längere Satinband vor euch auf den Tisch und platziert die größere Schleifenhilfe auf die Mitte des Bandes. Die Enden des Bandes werden nun um die äußeren Spieße der Schleifenhilfe auf die jeweils andere Seite gelegt, sodass sie sich in der Mitte kreuzen (siehe Bild). Die Enden fixiert ihr nun mithilfe von 2 Wäscheklammern.


SCHRITT 4

Schritt 3 wird nun wiederholt, jedoch mit der kleineren Schleifenhilfe und dem Kürzeren Band. Wenn auch hier die Enden mit zwei Wäscheklammern fixiert sind, schnappt ihr euch ein drittes Band (ich habe dafür einfach eine Jute-Schnur benutzt). Die Juteschnur wird nun durch die mittleren zwei Schaschliksstäbe geschlungen und mit einem Doppelknoten fixiert. Achtet dabei darauf, dass sich der Knoten auf der Rückseite befindet. Dadurch entsteht nun die erste Schleife.


SCHRITT 5

Jetzt legt ihr die kleine Schleifenhilfe auf die große Schleifenhilfe. Die gleiche Juteschnur wird nun auch durch die mittleren zwei Schaschlikspieße der großen Schleifenhilfe gefädelt und wieder an der Rückseite mit einem Doppelknoten fixiert. Jetzt müsst ihr nur noch die Wäscheklammern lösen und die Schleifen von den Schaschlikspießen herunterschieben. Die Juteschnur dient jetzt gleichzeitig als Aufhängung an den Antennen der Autos.

Ich hoffe, ich konnte euch mit dieser Anleitung etwas weiterhelfen und wünsche Euch ganz viel Spaß beim Ausprobieren!


 

Hier findet ihr die passenden Satinbänder in unserem Shop:

ALLE ANZEIGEN

 

 

MENÜ
SHOP